Kriegsdienstverweigerung in der Türkei und im Exil

online-Seminar

Mi., 7. Juli 2021, 17:00 Uhr, 18:00 Uhr Türkei

Wir freuen uns, Sie zu einem Webinar einzuladen, in dem in der Türkei und im Exil lebende Kriegsdienstverweigerer zu Wort kommen, um über ihre Erfahrungen angesichts vielfältiger Repressionen im eigenen Land und einer ungewissen Zukunft im Ausland zu berichten.

Zu Beginn werden wir von Merve Arkun, Co-Vorsitzende des Vereins für Kriegsdienstverweigerung (Vicdani Ret Derneği), etwas über die allgemeine Situation der Kriegsdienstverweigerer in der Türkei erfahren. Seyda Can Yılmaz wird über seine eigenen Erfahrungen als Kriegsdienstverweigerer in der Türkei sprechen. Und wir haben die Möglichkeit, kurze Videos mit Osman Murat Ülke und Davut Erkan zu sehen.

Dazu gibt es eine kurze Beschreibung der Broschüre und von Erfahrungen im Asylverfahren in Europa von Semih Sapmaz und Rudi Friedrich. Anschließend können wir gemeinsam mit Seyda Can Yılmaz, Onur Erden, Ercan Aktaş und Beran Mehmet İşçi unter der Moderation von Tuğce Oklay diskutieren.

Das Webinar basiert auf einer viersprachigen Broschüre, die zum 15. Mai 2021, dem Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung, veröffentlicht wurde und die Sie unter https://en.connection-ev.org/article:quadrilingual-publication-conscientious-objection-in-turkey-2021 herunterladen können.

Die Veranstaltung wird 1 Stunde und 30 Minuten dauern und in Englisch und Türkisch mit Simultanübersetzung durchgeführt.

Bitte benutzen Sie folgenden Link, um sich für das Webinar anzumelden: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZUoce6ppz4uH9b5KiUk1ypfhABrrmBn9lSf

Wir freuen uns darauf, Sie am 7. Juli zu sehen.

Das Webinar wird durchgeführt von War Resisters’ International, Connection e.V. und Union Pacifiste de France

Stichworte:    ⇒ Asyl   ⇒ Asyl und KDV   ⇒ Kriegsdienstverweigerer berichten   ⇒ Kriegsdienstverweigerung   ⇒ Türkei   ⇒ Veranstaltungen