10.7. Webinar: UN-Menschenrechtskommissariat (OHCHR) - Aktueller Bericht über das Recht auf Kriegsdienstverweigerung

Webinar mit Daniel Møgster vom OHCHR

10. Juli 2024, 15.30 - 17.00 Uhr

Das Webinar wird in englischer und spanischer Sprache durchgeführt.

Anmeldung über https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZAqdeGhqz8oE9GuGGGj22u_eAp-p_mEzfVx

Der jüngste Bericht des Büros des UN-Hochkommissars für Menschenrechte (OHCHR) über Kriegsdienstverweigerung (A/HRC/56/30) wird in der aktuell stattfindenden 56. Tagung des UN-Menschenrechtsrats vorgelegt. Der Bericht enthält Empfehlungen für einen menschenrechtskonformen rechtlichen und politischen Rahmen zu diesem Thema. 

Er befasst sich insbesondere mit:
● der Anerkennung des Rechts auf Kriegsdienstverweigerung im innerstaatlichen Recht
● Antragsverfahren
● Alternativen zum Militärdienst
● Förderung der Kriegsdienstverweigerung und
● Verfahren und Anerkennung des Flüchtlingsstatus’ für Kriegsdienstverweiger*innen.

Daniel Møgster vom OHCHR wird den Bericht vorstellen.

Anschließend haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit für Fragen. Diskutiert werden soll auch, 1. wie der Bericht für die innerstaatliche Lobbyarbeit genutzt werden kann, 2. wie der Bericht und seine Empfehlungen bekannt gemacht werden können und 3. welche möglichen nächsten Schritte bei der UN sinnvoll sind.

Anmeldung über https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZAqdeGhqz8oE9GuGGGj22u_eAp-p_mEzfVx. Nach Anmeldung wird ein eMail mit den Zoom-Zugangsdaten versandt.

Veranstaltet von: Quaker UN Office, Connection e.V. und War Resisters’ International

Stichworte:    ⇒ Veranstaltungen