Beiträge und Aktionen gegen Rekrutierung

Broschüre, Mai 2008

(01.05.2008) Die Bundeswehr geht in die Offensive, um Freiwillige und Spezialisten für die Kriegseinsätze im Ausland zu finden. Allerdings wird dies zunehmend begleitet durch Antirekrutierungsaktionen, mit denen sowohl deutlich gemacht wird, dass die Bundeswehr eine Ausbildung zum Töten anbietet. Zum anderen werden bei den Aktionen die weltweiten Kriegseinsätze der Bundeswehr thematisiert. Mit der Broschüre dokumentieren wir die Aktivitäten gegen die Militärpolitik und insbesondere gegen die Rekrutierung der Bundeswehr.

Inhaltsverzeichnis

Gernot Lennert: Bundeswehrwerbung mit Spektakel skandalisieren! (...mehr)

Frank Brendle: Rekrutierungsstrategien der Bundeswehr

Christian Axnick: Jugend, Bildung, Bundeswehr

Rüdiger Bröhling: Zusammenhang von Rüstung und Sozialabbau

Ariane Dettloff: Bundeswehr? Wegtreten!

Sebastian U. Kalicha: Antirekrutierungsarbeit in Israel (...mehr)

Aimee Allison: Counter Recruitment in den USA (...mehr)

Tipps und Hinweise

Herausgegeben von: Connection e.V. und dem DFG-VK Bildungswerk Hessen (Hrsg.): Broschüre "Beiträge und Aktionen gegen Rekrutierung", Offenbach/M., Mai 2008

Stichworte:    ⇒ Aktionsberichte   ⇒ Broschüren   ⇒ Bundeswehr   ⇒ Deutschland   ⇒ Publikationen   ⇒ Rekrutierung   ⇒ Veröffentlichungen vor 2015