Video- und Audioaufzeichnungen vom Hearing Winter Soldier

Übersicht der Beiträge

(17.03.2009) Im 14. März 2009 fand in Freiburg das Hearing Winter Soldier statt, zu dem die Iraq Veterans Against the War eingeladen hatten. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Beiträge des Hearing, die in Videoaufzeichnung bei YouTube vorliegen.

 

Übersicht der Beiträge

Virginia Edwards-Menz

Begrüßung durch Virginia Edwards-Menz

Videos: Teil I

Rose Kazma

Rose Kazma beschreibt als Psychologin die Folgen Posttraumatischer Stresssyndrome.

Videos: Teil I (ab 4:47) – Teil II

André Shepherd

André Shepherd berichtet, warum er sich einem erneuten Einsatz im Irak verweigerte, aus der US-Armee desertierte und in Deutschland Asyl beantragte. Er macht, wie er nach seinem ersten Einsatz im Irak zur Entscheidung kam, dass er nicht weiter die Besatzung unterstützen kann.

Videos: Teil ITeil II

Martin Webster

Martin Webster spricht über das von ihm aufgenommene Video, das zeigt, wie britische Soldaten irakische Zivilpersonen verprügeln. Zudem schildert er, welche Folgen posttraumatische Stresssymptome für ihn haben.

Videos: Teil ITeil II

Christian Neumann

Christian Neumann erläutert, dass die NATO für den Alliierten Deutschland eher gefährlich als hilfreich ist. Als aktiver Soldat der Bundeswehr macht er deutlich, warum die NATO ihre Werte nicht anderen Kulturen aufzwingen sollte, z.B. in Afghanistan, wo er 2007 und 2008 stationiert war.

Videos: Teil ITeil IITeil III

Chris Arendt

Chris Arendt bezieht deutlich gegen die Behandlung der Gefangenen in Guantanamo (Kuba) Stellung. Als ehemaliger Gefängniswärter in Gitmo berichtet er, wie er ehemalige Gefangene nach ihrer Haft getroffen hat und Freundschaft mit ihnen schloss.

Videos: Teil ITeil II - Teil IIITeil IV

Dave Cortelyou

Dave Cortelyou berichtet in einer Audioaufnahme über seine Erfahrungen in Irak, seine Schwierigkeiten nach der Heimkehr und seinen Widerstand gegen einen weiteren Einsatz im Irak.

Audio des Radio Dreyeckland: ...mehr

Lee Kamara

Lee Kamara berichtet aus Sicht eines britischen Soldaten über die Anfangsoffensive im Irak. Er schildern auch, wie stark er unter posttraumatischen Stresssymptomen leidet und wie er mit ihnen umgeht. Zudem stellt er sein Projekt "Voices of War" vor, mit dem er Veteranen über Kunst und Musik zusammenbringt.

Videos: Teil ITeil II Teil III

Eddie Falcon

Eddie Falcon schildert, wie er Gefangene von Bagdad in das Gefängnis Basra überstellte. "Es ist ein Prozess der Entmenschlichung", sagt er, bei denen die Gefangenen mit verbundenen Augen auf dem Boden der Ladefläche des Transporters festgeschnallt werden. Er macht deutlich, dass Rassismus bei Soldaten und Öffentlichkeit dazu beitragen, die Unterstützung für den Krieg aufrecht zu erhalten.

Videos: Teil ITeil II - Teil IIITeil IV

Chris Capps

Chris Capps-Schubert spricht über Missstände, über Betrug und Verschwendung bei der Operation "Iraqi Freedom", wie auch über das geheime Gefängnis am US-Standort Victory Base, das "Lost Lake" genannt wird.

Videos: Teil ITeil II

Übersicht der Video- und Audioaufzeichnungen vom Hearing "Winter Soldier", 14. März 2009 in Freiburg

Stichworte:    ⇒ Afghanistan   ⇒ Desertion   ⇒ Deutschland   ⇒ Großbritannien   ⇒ Irak   ⇒ Krieg   ⇒ Projektberichte   ⇒ Soldaten   ⇒ USA