Aus unseren Projekten 

Seite: 1   2   3   4   5   6   ...  

Äthiopien: Stoppt den Krieg in Äthiopien

Aufruf an die Internationale Gemeinschaft

(07.11.2020) An Präsident Cyril Ramaphosa, Präsident der Republik Südafrika und Vorsitzender der Afrikanischen Union

Sehr geehrter Präsident Ramaphosa,

Wir, die Unterzeichnenden, bitten respektvoll darum, dass Ihre einflussreichen Ämter Druck auf die äthiopische Regierung ausüben, um den dortigen internen Streit mit der regionalen Regierung in Tigray auf friedliche Art und Weise und im Dialog zu lösen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie auch darum, Druck auf die eritreische Regierung auszuüben, um deren Einmischung in die inneren Angelegenheiten Äthiopiens zu stoppen und es zu unterlassen, sich am Konflikt zu beteiligen.

Connection e.V. zur Kriegsdienstverweigerung in der Türkei bei Transparenz TV

Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt

(04.11.2020) Heute um 20.30 Uhr sendet Transparenz TV eine Sendung über die Arbeit zur Kriegsdienstverweigerung in der Türkei von Connection e.V.: zur Motivation der Kriegsdienstverweigerer, zu Selbstorganisation, zur Zusammenarbeit mit in der Türkei aktiven Organisationen und zur Solidaritätsarbeit.

Gäste: Peter Gramlich und Rudi Friedrich, Connection e.V.

Die Premiere der Sendung ist am 4. November um 20.30 Uhr. Der Link zur Sendung: https://youtu.be/MevTUXoSobk. Die Sendung kann auch später unter diesem Link aufgerufen werden.

Connection e.V. zur internationalen Arbeit bei Transparenz TV

Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt

(28.10.2020) Heute um 20.30 Uhr sendet Transparenz TV eine Sendung über die Arbeit von Connection e.V. Die Sendung wird einen Überblick geben, wie die Frage der Kriegsdienstverweigerung in ausgewählten Ländern anhand der Schicksale konkreter Personen gehandhabt wird, die den Dienst an der Waffe ablehnen.

Gäste: Karin Fleischmann und Rudi Friedrich, Connection e.V.

Die Premiere der Sendung ist am 28. Oktober um 20.30 Uhr. Der Link zur Sendung: https://youtu.be/sRHTKoioGSg. Die Sendung kann auch später unter diesem Link aufgerufen werden.

Hillel Rabin

Israel: Kriegsdienstverweigerin Hallel Rabin inhaftiert

(22.10.2020) Die 19-jährige Kriegsdienstverweigerin Hallel Rabin wurde am 19. Oktober 2020 zu 25 Tagen Haft im Militärgefängnis verurteilt. Es ist ihre dritte Verurteilung. Sie hat bereits zwei Haftstrafen mit insgesamt 25 Tagen Gefängnis verbüßt.

Senden Sie hier ein Protest-eMail an die israelische Regierung