Ismail Saygi 
Halil Savda

Türkei: Aktionen zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung

Halil Savda ausgemustert, aber weiter in Haft - Ismail Saygy zog Verweigerung zurück

(21.05.2008) Mit Aktionen zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung machte der Menschenrechtsverein Istanbul zusammen mit der Solidaritätsinitiative Halil Savda auf die Situation der Kriegsdienstverweigerer in der Türkei aufmerksam.

Halil Savda

Türkei: Die Namen ändern sich, aber die Situation bleibt - Halil Savda in Haft

Ismail Saygi zieht Kriegsdienstverweigerung zurück

(02.04.2008) Ismail Saygi, der am 15. März 2008 verhaftet und anschließend zu seiner Einheit nach Kars überstellt wurde, hat seine Erklärung zur Kriegsdienstverweigerung zurückgezogen. Der Kriegsdienstverweigerer Halil Savda, der nach einer Solidaritätsaktion zu Ismail Saygi festgenommen wurde, befindet sich derzeit in Militärhaft, um zur Verbüßung einer Reststrafe von 15,5 Monaten nach Corlu überstellt zu werden.

Halil Savda

Türkei: Weiterer Kriegsdienstverweigerer verhaftet

Connection e.V. startet online-Faxaktion für Ismail Saygi und Halil Savda

(31.03.2008) Am vergangenen Donnerstag wurde erneut ein Kriegsdienstverweigerer in der Türkei inhaftiert. Nachdem am 16. März 2008 der Deserteur Ismail Saygi festgenommen worden war, wurde nun Halil Savda verhaftet.

Türkei: Kriegsdienstverweigerer Ismail Saygi verhaftet

Connection e.V. fordert seine sofortige Freilassung

(20.03.2008) Wie die "Solidaritätsinitiative Ismail Saygi" mitteilte, wurde vor wenigen Tagen der Kriegsdienstverweigerer Ismail Saygi in Istanbul verhaftet. Er hatte am 15. November 2006 seine Kriegsdienstverweigerung erklärt, nachdem er bereits sieben Monate beim Militär gewesen war.