Kriegsdienstverweigerer berichten 

Seite: 1   2   3   4   ...  

Deutschland: Kriegsdienstverweigerung als lebensgeschichtliches Ereignis - Gesprächsrunde jetzt online

(16.07.2021) In der BRD sahen sich bis zur Aussetzung der Wehrpflicht vor 10 Jahren Kriegsdienstverweigerer mit einem Prüfungsverfahren konfrontiert, das dazu diente, das im Grundgesetz verankerte Recht auf Kriegsdienstverweigerung auszuhebeln. In der DDR gab es nicht einmal ein rudimentäres Kriegsdienstverweigerungsrecht. Außerdem gab es in beiden deutschen Staaten junge Männer, die die Wehrpflicht als staatlich erzwungenen Militär- und Kriegsdienstzwang grundsätzlich ablehnten und total verweigerten. Moderiert von Dr. Ute Finckh-Krämer berichteten und diskutierten neben Hannah Brinkmann Zeitzeugen und Zeitzeuginnen mit unterschiedlichsten Hintergründen über ihre Entscheidung und ihre Erfahrungen zur Kriegsdienstverweigerung vor 50 Jahren. Das Gespräch ist online abrufbar unter https://youtu.be/HLX5f5z9J4c.

Kriegsdienstverweigerung in der Türkei und im Exil

online-Seminar

Mi., 7. Juli 2021, 17:00 Uhr, 18:00 Uhr Türkei

Wir freuen uns, Sie zu einem Webinar einzuladen, in dem in der Türkei und im Exil lebende Kriegsdienstverweigerer zu Wort kommen, um über ihre Erfahrungen angesichts vielfältiger Repressionen im eigenen Land und einer ungewissen Zukunft im Ausland zu berichten.

Die Veranstaltung wird 1 Stunde und 30 Minuten dauern und in Englisch und Türkisch mit Simultanübersetzung durchgeführt.

Bitte benutzen Sie folgenden Link, um sich für das Webinar anzumelden: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZUoce6ppz4uH9b5KiUk1ypfhABrrmBn9lSf

Das Webinar wird durchgeführt von War Resisters’ International, Connection e.V. und Union Pacifiste de France

Beran Mehmet İşçı

Türkiye/Türkei: Sürgün yolum - Mein Weg ins Exil

Video mit Kriegsdienstverweigerer Beran Mehmet İşçı

(09.05.2021) Beran Mehmet İşçı erklärte 2018 in der Türkei seine Kriegsdienstverweigerung und floh anschließend nach Deutschland. In diesem Video berichtet er über seine Gründe zur Kriegsdienstverweigerung und zur Flucht sowie über seine Erfahrungen als Asylbewerber. Das Video wurde zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung, dem 15. Mai 2021, veröffentlicht.

Türkisch mit englischen und deutschen Untertiteln

(externer Link)   ... mehr

Gesucht: Erfahrungsberichte von Kriegsdienstverweigerern in der Bundesrepublik bis Mitte der 80er Jahre

(10.03.2021) Generationen von jungen Männern wurde es ziemlich schwer gemacht, ihr Grundrecht auf Kriegsdienstverweigerung nach Artikel 4,3 GG in Anspruch zu nehmen. Es war von Anfang an ein Skandal, dass das Grundrecht auf Kriegsdienstverweigerung nur auf Antrag und nach staatlicher Überprüfung verliehen oder verwehrt wurde. Wir laden Betroffene dazu ein, uns Berichte über eigene biografische Erfahrungen im Zusammenhang mit der eigenen Kriegsdienstverweigerung zukommen zu lassen. Wir erhoffen uns, dass dadurch ein buntes Bild ganz verschiedenartiger Erfahrungen und Wege zusammenkommt, das dann auf der Website www.kriegsdienstverweigerer-geschichten.de/ präsentiert wird.