Connection e.V.

DFG-VK NRW

DFG-VK Hessen

Berliner Initiative Freiheit für Ruslan Kotsaba

 

Ukraine: Solidarität mit Ruslan Kotsaba!

Fordern Sie mit uns die Einstellung des Verfahrens! Keine erneute Strafverfolgung!

(23.09.2021) Der ukrainische Journalist und Kriegsdienstverweigerer Ruslan Kotsaba steht erneut vor Gericht. Für die nun zum zweiten Mal erhobene Anklage wegen Landesverrats und Behinderung der Streitkräfte war er bereits 2016 zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

Die Anklage war gegen ihn eröffnet worden, weil er sich Anfang 2015 über Youtube gegen die Kriegführung im Osten des Landes wandte und seine Landsleute dazu aufrief, den Kriegsdienst zu verweigern.

Nach einer internationalen Kampagne kam er im Juli 2016 nach über 16 Monaten auf Beschluss des Berufungsgerichtes frei. (...mehr)

Das Oberste Gericht der Ukraine hob jedoch den Freispruch auf und ordnete eine Wiederholung des Verfahrens an.

Unser Formular für ein Protestfax

- Über das Formular können Sie ein eMail an die Generalstaatsanwältin der Ukraine senden, mit der Forderung, das Verfahren unverzüglich einzustellen. Wir leiten das eMail für Sie in englischer Sprache weiter. Sie können auch selbst ein Fax (+38) 044 280 26 03 oder eMail senden. zvern@gp.gov.ua

 SSL-verschlüsseltes Formular 
 Persönliche Daten 

* Dateneingabe erforderlich - Datenschutzhinweis

 Protest-eMail 

Protest-eMail an die Generalstaatsanwältin der Ukraine

 Aktionsspende 

Ich/Wir möchte/n die Aktion Ruslan Kotsaba mit einer einmaligen Spende unterstützen.

 Zahlungsweise 

Bitte bucht den Betrag ab von meinem Konto:

Ich/Wir überweise/n den Betrag selbst auf folgendes Konto von Connection e.V.: IBAN DE48 3702 0500 0007 0857 00, Stichwort: Ruslan Kotsaba, BIC BFSWDE33XXX bei Connection e.V., Bank für Sozialwirtschaft.

 eMail-Newsletter 

Ich/Wir möchte/n ab sofort den eMail-Newsletter erhalten. (Bitte im Feld "eMail" Absender angeben)

Ich/Wir möchte/n auf keinen Fall weitere Post oder Informationen erhalten.

Ich/Wir habe/n die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen. 

Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein: