Selbstorganisation 

Seite: 1   2   3   4  

Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung 2006

Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung

Kriegsdienstverweigerer und Deserteure brauchen Asyl

(10.05.2006) "Kriegsdienstverweigerer und Deserteure brauchen Asyl!", unter dieses Motto stellen Friedens-, Menschenrechts- und Flüchtlingshilfegruppen einen Aktionstag am nächsten Samstag, bei dem sie auf die prekäre Situation von Kriegsdienstverweigerern weltweit aufmerksam machen werden.

"Sagt Nein zum drohenden Krieg zwischen Eritrea und Äthiopien!"

(01.12.2005) Die Eritreische Antimilitaristische Initiative ist sehr besorgt über den wachsenden Konflikt, der möglicherweise zu einem neuen Krieg zwischen Eritrea und Äthiopien führen kann.

Eritreische Antimilitaristische Initiative (EAI)

(01.05.2005) Wir sind Kriegsdienstverweigerer und Kriegsdienstverweigerinnen aus Eritrea, die in Deutschland leben. Wir setzen uns für eine friedliche Zukunft und das Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Eritrea ein. Wir verstehen uns als unabhängige und überparteiliche Initiative und sind offen für alle Menschen und Gruppen, die sich mit uns für dieses Ziel engagieren.