Antimilitarismus 

Seite: 1   2   3   4   ...  

Mesarvot

Israel: 63 junge Frauen erklären ihre Kriegsdienstverweigerung

Brief der Shministiot 2017

(27.12.2017) "Wir verweigern uns der Einberufung und dem Dienst in einer Armee, aus einer Verpflichtung gegenüber den Werten Frieden, Gerechtigkeit und Gleichheit heraus, da wir wissen, dass eine andere Realität möglich und zusammen erreichbar ist.“

„Wir rufen Mädchen in unserem Alter auf, sich selbst zu fragen: Dient der Militärdienst derzeit solch einer Realität?“

Ruslan Kotsaba

Ukrainischem Kriegsdienstverweigerer und Journalisten droht erneute Strafverfolgung

Zum Fall Ruslan Kotsaba

(18.11.2017) Chronologie des Falles Ruslan Kotsaba und Einschätzung des gegen den Journalisten und Kriegsdienstverweigerer geführten Strafverfahrens.

Einweihung des André Shepherd Weg mit Andrè Shepherd

„Wir dürfen nicht länger blind sein gegenüber den Verbrechen“

Redebeitrag anlässlich der Einweihung des André Shepherd Weg in Mannheim

(15.05.2017) Liebe Freundinnen und Freunde,

herzlichen Dank für diese Ehre, die mir in Zeiten solch großer Unsicherheit zuteil wird. Es ist ein wunderbares Gefühl zu wissen, dass es weiterhin so viele großartige Menschen gibt, die uns bei unseren Zielen unterstützen, trotz all der Herausforderungen um uns herum.

Ruslan Kotsaba

„Ich danke Euch sehr“

Ukrainischer Kriegsdienstverweigerer und Journalist berichtet

(03.09.2016) Liebe Freunde,

ich danke Euch sehr, dass ihr meine ungesetzliche Inhaftierung und Verurteilung begleitet habt. Danke auch, dass Ihr Euch mit Stellungnahmen an die deutsche Botschaft und die ukrainischen Behörden gewandt habt. Ich denke, insbesondere die internationale Resonanz und der damit verbundene Druck auf Präsident Poroschenko haben dazu beigetragen, dass ich vorzeitig aus der Haft entlassen wurde.