Israel 

Seite: 1   2   3   4   ...  

Refuser Solidarity Network (RSN)

A refuser wave is on the way

Newsletter of the Refuser Solidarity Network (RSN)

(19.05.2024) Dear all, Mattan here. I’m the Executive Director of Refuser Solidarity Network (RSN) and an Israeli refuser. Over the last few weeks, there’s been a noticeable shift in Israeli public sentiment and we’ve received signs indicating the emergence of a new wave of refusal. Increasingly, Israelis view the ongoing fighting not merely as a matter of self-defense aimed at bringing hostages home, but rather as an enduring political war with a right-wing agenda.

Stuhlaktion in Stuttgart. Photo: DFG-VK

Für ein Recht zu kommen, zu gehen und zu bleiben

Rede zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung am 15.05.2024

(15.05.2024) Letztes Jahr haben wir den Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung der #ObjectWarCampaign zur Unterstützung von Verweiger*innen aus Russland, Belarus und der Ukraine gewidmet – und da der Krieg in der Ukraine noch immer andauert und Rekrutierungsversuche stetig ausgeweitet und brutaler werden, betonen wir auch dieses Jahr: Das Recht auf Kriegsdienstverweigerung muss auch im Krieg in der Ukraine gelten! Doch heute kämpfen wir nicht nur mit Verbündeten aus und für Russland, Belarus und der Ukraine, sondern auch in Solidarität mit allen Kriegsgegner*innen in Israel und Palästina.

Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung am 15. Mai

Pressemitteilung

(13.05.2024) Seit 1982 wird der Internationale Tag der Kriegsdienstverweigerung am 15. Mai jedes Jahres begangen. Einer der Schwerpunkte dieses Jahr ist erneut der Krieg in der Ukraine: 35 Organisationen haben dieses Jahr dazu aufgerufen, Kriegsdienstverweiger*innen aus Russland, Belarus und der Ukraine zu schützen. Aber auch in etlichen weiteren Ländern werden Kriegsdienstverweiger*innen verfolgt, so u.a. in Israel, Südkorea, Nordzypern, Türkei, Eritrea und Thailand.

Voices Against War (VAW) ist eine Social-Media-Initiative des Refuser Solidarity Network.

Das Problem sind nicht einzelne Soldat*innen, sondern die gesamte Armee

Update des Refuser Solidarity Network (RSN)

(05.05.2024) Liebe Leute, Mattan hier. Ich bin Geschäftsführer des Refuser Solidarity Network und israelischer Kriegsdienstverweigerer. Ich schreibe euch, weil ich euch darüber informieren möchte, wie die Aktionen der US-Regierung gegen den Krieg von der Wurzel des Problems, der systematischen Unterdrückung der Palästinenser*innen durch den israelischen Staat, ablenken können.