Aktion zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung 2019

Stop the Slavery in Eritrea

Neue Berichte

Aktion in Frankfurt/M., Foto: Willfried, Quer TV

#RefuseWar: Solidarität mit Kriegsgegner*innen weltweit

Öffentliche Aktionen zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung - Ein Bericht

(28.05.2024) Kriegsdienstverweigerung heißt Widerstand gegen Militarismus – aus Betroffenheit, aus Solidarität, in Gedenken und im gemeinsamen Kampf gegen die patriarchale Logik des Tötens. Am 15. Mai, dem Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung, haben Aktivist*innen weltweit zur Unterstützung von Kriegsdienstverweiger*innen, Deserteur*innen und Kriegsgegner*innen aufgerufen und Aktionen durchgeführt.

Hinweis: Dies ist die Kurzfassung eines Artikels, der im Juni 2024 in der Zeitung graswurzelrevolution erscheint.

Pressemitteilung

Das Recht zu bleiben: PRO ASYL und Connection e.V. fordern Ersatzreisepässe für ukrainische Kriegsdienstverweiger*innen

(15.05.2024) Zum heutigen Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung fordern PRO ASYL und Connection e.V. die Innenminister*innen der Länder und den Bund auf zu beschließen, dass die Rückkehr Militärdienstpflichtiger in die Ukraine als unzumutbar erachtet wird und ihnen daher als Passersatz Reiseausweise für Ausländer*innen ausgestellt werden.

Aus unseren Projekten

Kriegsdienstgegner-Verband kündigt Widerstand gegen Zwangsdienst an

(23.05.2024) Die IDK lehnt die Wiedereinführung der Wehrpflicht, nunmehr erweitert als Zwangsdienst für alle Angehörigen einer bestimmten Altersgruppe, bedingungslos ab. Wir betrachten jede Form von Zwangsdienst als Ausdruck einer zunehmenden Militarisierung der Gesellschaft, in deren Folge das Leben der Bürger*innen immer mehr den Interessen und Bedürfnissen des militärischen Machtapparats unterworfen wird.

Veranstaltung

Verleihung im Rathaus Bremen

Fr., 31.5., 18 h in Bremen: Verleihung des Bremer Friedenspreises

Preisträger*innen: Connection e.V. und Maria Biedrawa

Fr., 31. Mai 2024, 18.00 Uhr

Obere Rathaushalle, Bremer Rathaus, Am Markt 21

in 28195 Bremen

Zum elften Mal verleiht die Stiftung die schwelle den Internationalen Bremer Friedenspreis in einer öffentlichen Veranstaltung im Bremer Rathaus. Sie sind herzlich eingeladen, in der Bremer Rathaushalle dabei zu sein.

(externer Link)   ... mehr